Für Aufstieg in die Top-10: Dieser Brit-Autor kauft Hunderte seiner Bücher

Der britische Autor Mark Dawson hat offenbar Hunderte seiner eigenen Bücher gekauft, um sich in die Top-10 der Buch-Charts zu katapultieren – vergeblich. Das Ganze kam heraus und Dawsons „The Cleaner“ fällt jetzt wohl wieder zurück.

Manipulation der Buch-Charts – … Jetzt weiterlesen

Für dieses Buch blieb Bill Gates bis 3 Uhr wach – und diese Bücher empfiehlt er

Wenn ihr immer noch auf der Suche nach einem guten Buch als Weihnachtsgeschenk seid, könnte euch Bill Gates weiterhelfen. Der Microsoft-Gründer hat einmal mehr seine Lieblingsbücher zu Weihnachten empfohlen. Für ein Buch blieb er sogar bis 3 Uhr wach.

Microsoft-Gründer … Jetzt weiterlesen

So viel mehr Bücher könntest du ohne Social-Media lesen

Was schreiben die „Freunde“ auf Facebook? Schon wieder ein neuer Tweet von Trump oder ein Bild vom Instagram-Influencer-Star? Jede Menge Lebenszeit verwenden wir auf Social Media. Wie viele Bücher man da lesen könnte … Das sagt dir jetzt ein besonderer … Jetzt weiterlesen

Buchhandel in Österreich: Mehr Bücher verkauft

Gute Nachrichten für den Buchhandel in Österreich: Im ersten Halbjahr verkauften die Buchhandlungen und Online-Buch-Shops österreichweit mehr Bücher verkauft, der Umsatz legte im Vergleich zum Vorjahreszeitraum deutlich zu. Besonders hohe Zuwächse verzeichnete der Bereich Kinder- und Jugendbuch. Auch der durchschnittliche … Jetzt weiterlesen

Support Your Local Bookstore – oder: Warum ein eigener Online-Buchshop?

Ich liebe das Lesen, ich liebe Bücher. Das ist der Grund dafür, dass ich viele gedruckte Bücher im Regal stehen und die meisten davon auch gelesen habe. Ich mag auch meinen E-Book-Reader und kann auch den Vorteilen von E-Books einiges … Jetzt weiterlesen

Das literarische Quartett vom 12. April: Die Bücher zum Reinlesen

Das literarische Quartett wird wieder am Freitag, 12. April 2019, ab 23 Uhr im ZDF zu sehen sein. Neben Volker Weidermann, Christine Westermann und Thea Dorn wird dieses Mal die FAZ-Literaturkritikerin Sandra Kegel über Bücher diskutieren. Kegel hat das Reiselesebuch „Paris“ herausgegeben und … Jetzt weiterlesen

Judith W. Taschler: „Schreiben ist knochenharte Arbeit“

Am 1. April, kein Scherz, erscheint ihr neues Buch „Das Geburtstagsfest“. Im Interview hat uns die in Tirol lebende Autorin Judith W. Taschler erzählt, wie sie zum Schreiben kam, warum sie alte Autos im Linzer Stadthafen verkauft hat und welche … Jetzt weiterlesen

Todesangst vor Büchern – Unheimliches Phänomen Bibliophobie

Bücher lösen bei vielen Menschen ein wohliges Gefühl aus. Die Erinnerung an schöne Stunden, angenehme Menschen, stimmungsvolle Orte wie Bibliotheken oder Buchhandlungen, bestimmte Werke. Manche Menschen, Biblioman*innen, leiden aber an dem Zwang, Bücher sammeln zu müssen. Noch schlimmer ist da … Jetzt weiterlesen

„Männerschreck“: (Diese) Bücher passen nicht zu anziehenden Frauen

Die japanische Aufräumkünstlerin Marie Kondo hat mit dem Satz, sie habe nach jahrelangem Aufräumen nur noch 30 Bücher im Regal, einen Shitstorm ausgelöst. Klar ist auch, dass allein der Besitz von vielen Büchern Kindern den Start ins Leben vereinfachen könnte. … Jetzt weiterlesen

Diese Bücher sind vegan und kompostierbar

Nicht jede*r denkt sicher beim Lesen eines Buchs, dass dafür nicht nur Bäume gefällt, sondern auch viele tierische Inhaltsstoffe verwendet werden. Wer das nicht unterstützen will, kann vegane Bücher kaufen. Die bietet zum Beispiel die Dresdner Firma Matabooks an. Allerdings … Jetzt weiterlesen