Daniela Meisel: „Gute Autor*innen zeichnen sich durch Einzigartigkeit aus“

Die freischaffende Autorin und Schreibpädagogin Daniela Meisel schreibt Romane, Kinderbücher und Kurzprosa. Die Niederösterreicherin hat eine Reihe von Stipendien und Auszeichnungen erhalten. Ihr aktueller Roman „Wovon Schwalben träumen“ ist von der Kritik sehr positiv aufgenommen worden. Wir haben Daniela Meisel … Jetzt weiterlesen “Daniela Meisel: „Gute Autor*innen zeichnen sich durch Einzigartigkeit aus“”