„Permanent Record“: Edward Snowden muss Einnahmen an USA zahlen

Falls ihr „Permanent Record“ von Edward Snowden (auch) gekauft habt, um den Whistleblower zu unterstützen, könnt ihr damit aufhören. Denn ein Gericht in den USA hat entschieden, dass Snowden die Einnahmen aus den Buchverkäufen abgeben muss.

Schon im September hatte … Jetzt weiterlesen

Für dieses Buch blieb Bill Gates bis 3 Uhr wach – und diese Bücher empfiehlt er

Wenn ihr immer noch auf der Suche nach einem guten Buch als Weihnachtsgeschenk seid, könnte euch Bill Gates weiterhelfen. Der Microsoft-Gründer hat einmal mehr seine Lieblingsbücher zu Weihnachten empfohlen. Für ein Buch blieb er sogar bis 3 Uhr wach.

Microsoft-Gründer … Jetzt weiterlesen

Dieser 11-Jährige hat 3 Romane geschrieben – will aber einen festen Job

Samuel Grabovski ist 11 Jahre alt. Anders als viele seiner Altersgenossen hat er aber schon 3 Romane geschrieben. Das erste Buch erschien, als Samuel 9 war. Aber Schriftsteller will er später eher nicht werden – er möchte lieber einen festen Jetzt weiterlesen

Buchtipp: „Herz, sprich lauter“ von Marghanita Laski

70 Jahre nach der Erstveröffentlichung ist der Roman-Klassiker „Little Boy Lost“ der englischen Autorin Marghanita Laski erstmals auf Deutsch erschienen. Der Zürcher Arche Verlag, der sich mit der Übersetzerin Sabine Roth dieser Aufgabe annahm, kann sich jetzt über eine Auszeichnung Jetzt weiterlesen

Frankfurter Buchmesse: Das Literarische Quartett mit Sibylle Berg

Die Frankfurter Buchmesse 2019 öffnet am Mittwoch, 16. Oktober, ihre Pforten. Einen Tag später ist „Das Literarische Quartett“ zu Gast. Neben Volker Weidemann, Christine Westermann und Thea Dorn diskutiert diesmal Sibylle Berg über vier Neuerscheinungen.

Es ist noch nicht lange … Jetzt weiterlesen

„Permanent Record“: USA will Einnahmen von Edward-Snowden-Memoiren

Edward Snowden hat seine Memoiren geschrieben. In „Permanent Record“ erklärt der US-amerikanische Whistleblower, warum er die geheime NSA-Überwachung publik machte. Die Autobiografie ist aber auch ein Plädoyer für mehr Privatsphäre – und wird wohl ein Bestseller. Ausgerechnet die USA will Jetzt weiterlesen

„Washington Black“: Barack-Obama-Favorit als E-Book für nur 4,99 Euro

„Washington Black“ von Esi Edugyan gehört zu den Lieblingsbüchern von Barack Obama. Das Buch über einen Sklavenjungen auf Barbados ist derzeit als E-Book für nur 4,99 Euro zu haben. Zum Vergleich: Das Hardcover kostet 24,70 Euro.

Der ehemalige US-Präsident Barack … Jetzt weiterlesen

„Die Zeuginnen“: Margaret Atwood bringt Nachfolger für „Der Report der Magd“

Vor fast 35 Jahren hat die kanadische Autorin Margaret Atwood mit „Der Report der Magd“ („The Handmaid’s Tale“) einen Roman veröffentlicht, der zum Kult avancierte. Ein Film und eine Fernsehserie haben diesen Hype befördert. Jetzt gibt es mit „Die Zeuginnen“ … Jetzt weiterlesen

Vincent Kliesch kündigt „Auris 2“ an

Das neue Projekt der Bestseller-Kollegen Vincent Kliesch und Sebastian Fitzek geht in die nächste Runde. Per Facebook hat Kliesch „Auris 2“ für Anfang Mai 2020 angekündigt. Dieser Monat sei einfach der „optimal für Auris“. Fix ist diese Entscheidung aber noch … Jetzt weiterlesen

„Stranger Things“: Comic zeigt Will auf der anderen Seite

Die Netflix-Serie „Stranger Things“ hat die Fans von Mystery- und Retro-Fans im Sturm erobert. Gerade erst wurde die dritte Staffel veröffentlicht und war tagelang Gespräch in Büro und Social Media. Jetzt hat Panini einen Comic-Sammelband auf den Markt gebracht, der … Jetzt weiterlesen