Louise Glück: Gedichtbände der Nobelpreisträgerin bald auf Deutsch

Als die US-Lyrikerin Louise Glück den Literaturnobelpreis verliehen bekam, war nicht nur sie überrascht. Gerade in Deutschland war Glück bis Anfang Oktober nur absoluten Expert*innen bekannt. Das Interesse an ihren Werken stieg natürlich, aber die beiden bisher auf Deutsch erschienenen Jetzt weiterlesen

#fbm20 – Virtuelle Vielstimmigkeit, digitale Vielfalt

BOOKFEST digital erreichte allein auf Facebook 1,5 Millionen Zuschauer*innen. Mit zahlreichen Formaten auf buchmesse.de erreichte die Frankfurter Buchmesse 200.000 Menschen weltweit.

Grenzen überwinden, Menschen zusammenbringen, Bücher und Autor*innen feiern trotz der weltweit zunehmenden Zahl an Risikogebieten und Reiseeinschränkungen – dieses … Jetzt weiterlesen

Blitzlicht Buchmarkt: Trotz COVID-19 im Aufwärtstrend

Der Umsatz mit Büchern ist im Jahr 2019 über das Niveau von 2018 gestiegen. So verzeichnete der Bücherverkauf an Privatpersonen (Consumer Books) ein Umsatzplus um 3,2 Prozent auf rund 4,6 Milliarden Euro. Auch im Segment Fachliteratur (Professional Books) legte der Jetzt weiterlesen

Constantin Film bringt Bestseller „Sonne und Beton“ von Felix Lobrecht ins Kino

Ein heißer Sommer. Vier Jungs in den Hochhausschluchten Berlins. Eine folgenschwere Entscheidung. Mit seinem Debütroman „Sonne und Beton“ (erschienen im Ullstein Verlag) eroberte Stand Up-Comedian und „Gemischtes Hack“-Podcaster Felix Lobrecht die Bestseller-Listen und überzeugte Literaturkritiker und Publikum gleichermaßen, darunter auch Jetzt weiterlesen

„Hugo Portisch – Russland und wir“: Neues Buch und Pläne für ORF-III-Doku-Zweiteiler präsentiert

„Hugo Portisch – Russland und wir“ – Publikation des Ecowin-Verlags bereits im Handel. TV-Premiere der Dokumentation im Herbst 2021.

Mit Russland verbindet uns Europäerinnen und Europäer mehr, als uns trennt. Der Russland-Kenner Hugo Portisch stellt in seinem neuen Buch „Russland Jetzt weiterlesen

„Totenfrau“: Netflix und ORF verfilmen Bernhard-Aichner-Bestseller

Der Bernhard-Aichner-Bestseller „Totenfrau“ kommt auf die Mattscheibe. Netflix und ORF haben angekündigt, aus dem Thriller des Tiroler Autors eine sechsteilige Serie zu machen. Fans müssen allerdings noch bis 2022 warten.

2014 ist der Thriller des Tiroler Autors Bernhard Aichner erstmals … Jetzt weiterlesen

Frankfurter Buchmesse 2020 – Special Edition: Im Netz und in der Stadt

Frankfurter Buchmesse 2020: Liveprogramm mit Starbesetzung, Veranstaltungen in der Stadt und Digital-Präsenz. Mit dabei: Irvine Welsh, John Niven, Karin Slaughter, Don Winslow, Elizabeth Gilbert, Bov Bjerg, Cornelia Funke, Chilly Gonzales, Joachim Meyerhoff, Harald Welzer und Francesca Melandri. Klassische Hallenausstellung aufgrund Jetzt weiterlesen

Österreichischer Buchpreis 2020: 13 Titel nominiert

Die nominierten Titel für den Österreichischen Buchpreis stehen fest: Zehn Bücher wurden für die Longlist sowie drei Romane für die Shortlist des Debütpreises ausgewählt.

Seit Ausschreibungsbeginn haben die vier Jurymitglieder insgesamt 117 belletristische, essayistische, lyrische und dramatische Werke gesichtet, die … Jetzt weiterlesen

Trisolaris-Trilogie: Netflix bringt Science-Fiction-Reihe als Serie

Streaming-Anbieter Netflix hat angekündigt, die Trisolaris-Trilogie des chinesischen Autors Cixin Liu als Serie herauszubringen. Cixin Liu und Übersetzer Ken Liu sind Teil des Produzenten-Teams. Das soll dafür sorgen, dass die Serie möglichst nahe an der Buchvorlage bleibt.

Dem chinesischen Autor … Jetzt weiterlesen

Reese Witherspoon: Diese Bücher empfiehlt der US-Schauspielstar

Reese Witherspoon kennen die meisten sicher noch aus „Pleasentville“ oder „Natürlich blond“. Wenige Jahre nach „Walk the Line“ wurde es dann aber ruhiger um die US-Schauspielerin. Zuletzt gelang Witherspoon aber ein kometenhafter Aufstieg – als Vielleserin, die sich spannende Stoffe Jetzt weiterlesen